Lauf-ABC-Gruppe

Die Lauf-ABC-Gruppe ist eine kleine Gruppe von Patienten (2-5 Personen) welche Problematiken vom Fuss (Misstritt, Achillessehnenproblematiken, Kontusion, Fersensporn, etc.) über Knie (Prothese, Umstellungsosteotomie, (Kreuz-)Bänder, Meniskus, Distorsion, etc.) bis hin zur Hüfte (Totalprothese, Impingement, Knorpelabnutzung, etc.) haben. Ebenso Weichteilverletzungen an Muskeln und Sehnen.
 
Egal ob Unfall oder Krankheit…
…sobald der Patient bei uns wieder in der Lage ist ohne Schmerzen zu laufen oder gar zu joggen, kann er bei uns über Physiotherapie an dieser Gruppe teilnehmen.
 
Hier wird primär koordinativ & propriozeptiv gearbeitet. Das heisst, dass Gelenk bekommt viel Input und Informationen für Bewegungen sanft über seinen Alltag hinaus.
Sehr sinnvoll, macht Spass und tut auch psychisch gut, dass man sich wieder traut unter Gleichgesinnten.
 
Diese Lauf-ABC-Gruppe findet jeden Montag von 18-19:30 Uhr statt.