Adipositas Programm

für Kinder und Jugendliche (einmalig in der Zentralschweiz)

Die rasch zunehmende Zahl von Kindern und Jugendlichen mit Adipositas (Übergewicht)ist das Ergebnis sich rasant wandelnder Änderungen des Lebensstils. Zu dieser Entwicklung tragen insbesondere die Zunahme von Bewegungsmangel durch sitzende Aktivitäten als Folge des ansteigenden Fernsehkonsums, von Games und der Nutzung von IT-Geräten in der Freizeit bei. Hinzu kommen ungesunde Ernährungsweisen und der wachsende Konsum von zuckerhaltigen Getränken. Physische und psychische Folgekosten und –schäden sind unübersehbar. Das Ernährungs- und Bewegungsprofil ist bei Kindern und Jugendlichen weniger gefestigt als bei Erwachsenen, was notwendige und gesunde Verhaltensänderungen möglich macht. Deswegen ist es wichtig, Adipositas frühzeitig anzugehen und zu behandeln.

Die Gruppentrainings finden jeweils am Montag- und Mittwochabend von 16.45 Uhr bis 17.45 Uhr in den Räumlichkeiten (Physio- & Sportarena Kids) im SSBL statt.